Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps Universität Marburg
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterlesen …

Klinik für Gynäkologie & Geburtshilfe Gynäkologie

Die Klinik für Gynäkologie deckt das gesamt Spektrum der Gynäkologie, einschließlich Onkologie mit operativer Therapie und Chemotherapie ab. Wir arbeiten mit allen modernen diagnostischen Verfahren, unter anderem der abdominalen und vaginalen Ultraschalldiagnostik, einschließlich der farbigen Darstellung von Blutgefäßen.

Im Bereich der Brustdiagnostik stehen uns die Mammografie und die Hochgeschwindigkeitsstanze unter Ultraschallkontrolle zur Verfügung, zudem alle diagnostischen Endoskopieverfahren, wie die Bauchspiegelung, die Spiegelung der Gebärmutter, der Harnblase und des Enddarms. Als ein Schwerpunkt unserer Abteilung findet die minimalinvasive Chirurgie breite Anwendung.

Die Behandlungsschwerpunkte sind:
  • Hysteroskopie (Gebärmutterspieglungen)
  • Gebärmutterentfernungen
  • Minimalinvasive Chirurgie („Schlüsselloch-Chirurgie“)
  • Mamma-Chirurgie (in Kooperation mit dem Brustzentrum Regio und dem Mammographie-Screeningzentrum)
  •  Descensus/Harninkontinenz-Operationen (Gebärmuttersenkungen) einschließlich der Verwendung von Netzen
  • Onkologie (Behandlung von Krebserkrankungen, Operationen, Chemotherapie)
Ambulante Behandlungsmöglichkeiten sind:
  • Eileiterschwangerschaften
  • Eierstockentfernung
  • Myomausschälung
  • teilweise oder komplette Gebärmutterentfernung
  • hysteroskopische Operationen mit gegebenenfalls Entfernung von Polyp, Myom, Septen