Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps Universität Marburg
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterlesen …
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

Zurück

Das Kreiskrankenhaus behandelt pro Jahr 30.000 Patienten. Das Haus der Grund- und Regelversorgung mit angeschlossenem Medizinischen Versorgungszentrum verfügt über 223 Planbetten und sieben Kliniken: die Kliniken für Innere Medizin mit den Schwerpunkten Kardiologie und Gastroenterologie, die Allgemein- & Viszeralchirurgie, die Orthopädie & Unfallchirurgie, die Anästhesiologie & Intensivmedizin, die Gynäkologie & Geburtshilfe und die Geriatrie.

Für die Bereiche Anästhesie, Intermediate Care und Normalstation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)

in Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Sie versorgen, begleiten und betreuen gemeinsam mit Ihrem Team im 3-Schicht-System die Patienten des Bereiches und setzen unsere Qualitätsstandards in pflegerisches Handeln um.
  • Dabei arbeiten Sie vertrauensvoll mit Ärzten und Therapeuten zusammen, um den Patienten eine exzellente Pflege und Medizin zu bieten.
  • Als Ansprechpartner für Patienten und deren Angehörige beweisen Sie täglich Einfühlungsvermögen und professionelles Kommunikationsverhalten.
  • Gemeinsam im Team sorgen Sie für einen strukturierten Stationsalltag und übernehmen administrative Prozesse, wie z.B. Dokumentationsaufgaben.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w)
  • Berufserfahrung oder Fachweiterbildung in den Bereichen Anästhesie oder IMC wünschenswert, aber nicht obligat
  • Einfühlungsvermögen, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Spaß an der Arbeit im Team
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Einsatzfreude

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem innovativen Arbeitsumfeld.
  • Sie erhalten eine Vergütung nach TVöD-K.
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Sie arbeiten in einem hochengagierten Team und einer guten Arbeitsatmosphäre.
  • Sie erhalten eine attraktive betriebliche Altersversorgung.

Ihr Ansprechpartner

Andreas Nerowski

Andreas Nerowski Pflegedienstleiter

06451 55-463 E-Mail schreiben

Zurück