Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps Universität Marburg
Chefarzt (m/w/d)

Zurück

Das Kreiskrankenhaus Frankenberg ist akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg und der Partner für Gesundheit in der Region. Unser Anspruch ist höchste medizinische und pflegerische Qualität. Das moderne Akut-Krankenhaus verfügt über sieben Fachkliniken und 223 Planbetten, angeschlossen ist auch ein Medizinisches Versorgungszentrum. Ausbildung wird bei uns über das eigene Schulzentrum für Pflegeberufe, PJ-Ausbildung sowie Facharztweiterbildung großgeschrieben. Fast 600 Mitarbeiter stellen die Versorgung von jährlich rund 30.000 Patienten sicher.

Für unsere Klinik der Allgemein- und Viszeralchirurgie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:

Chefarzt (m/w/d)

(in Vollzeit)

Ihre Aufgaben:

  • Sie verantworten die fachliche, organisatorische und operative Leitung und Führung der Abteilung sowie die strategische Weiterentwicklung.
  • Inhaltlich wünschen wir uns eine breit aufgestellte Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, hierfür vernetzten Sie sich aktiv in der Region mit niedergelassenen Ärzten und Kooperationspartnern.
  • Weiterbildung von Assistenzärzten und Koordinator für die PJ’ler
  • Bereitschaft zur Lehrtätigkeit und Kooperation mit dem UKGM (akademisches Lehrkrankenhaus), PJ Beauftragter

 

Ihr Profil: 

  • Sie sind Facharzt für Chirurgie und/oder Viszeralchirurgie mit mehrjähriger Tätigkeit in der Chirurgie und verfügen über exzellente Erfahrungen, idealerweise ergänzen Sie Ihr Profil durch zusätzliche Spezialisierungen.
  • Sie sind eine Persönlichkeit mit hoher fachlicher und menschlicher Kompetenz und zeichnen sich neben Ihrer medizinischen Expertise und Managementkompetenz durch selbständiges, interdisziplinäres und unternehmerisches Denken und Handeln aus.
  • Sie führen die Mitarbeitenden motivierend, teamorientiert und mit hoher sozialer Kompetenz.
  • Sie zeichnen sich durch einen respektvollen und einfühlsamen Umgang mit den Erwartungen und Bedürfnissen unserer Patienten und deren Angehörigen aus.
  • Sie haben großes Interesse an der strategischen und konzeptionellen Weiterentwicklung der Klinik.
  • Außerdem verfügen Sie über die Zusatzweiterbildung in der Speziellen Viszeralchirurgie.
  • Sie erfüllen die Voraussetzungen für die Weiterbildungsermächtigung in der Allgemeinchirurgie sowie der speziellen Viszeralchirurgie.

Unser Angebot:

  • Ein professionelles Team mit hoher Bereitschaft zur Weitergabe eigener Kenntnisse und Fertigkeiten.
  • Breites fachliches Spektrum mit umfangreichen Operationsmöglichkeiten.
  • Interessante und verantwortungsvolle Aufgaben in einem innovativen Arbeitsumfeld.
  • Attraktive außertarifliche Vergütung

 

Bewerbungen bitte an bewerbung@krankenhaus-frankenberg.de.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Magarete Janson, Geschäftsführerin, unter 06451 55-215 (Sekretariat Geschäftsführung).

Jetzt online bewerben

Ihr Ansprechpartner

Mirko Hesse

Mirko Hesse Personalreferent

06451 - 55 1624 E-Mail schreiben

Zurück

Jetzt direkt bewerben: