Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps Universität Marburg
Pflegefachkraft in der Geriatrie (m/w/d)

Zurück

Das Kreiskrankenhaus Frankenberg ist der Partner für Gesundheit in der Region. Unser Anspruch ist höchste medizinische und pflegerische Qualität. Das moderne Akut-Krankenhaus verfügt über sieben Fachkliniken und 223 Planbetten, angeschlossen ist auch ein Medizinisches Versorgungszentrum. Ausbildung wird bei uns über das eigene Schulzentrum für Pflegeberufe, PJ-Ausbildung sowie Facharztausbildung großgeschrieben. Fast 600 Mitarbeiter stellen die Versorgung von jährlich rund 30.000 Patienten sicher.

Wir besetzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle:

Pflegefachkraft in der Geriatrie (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit, unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Mitwirkung bei der Behandlungsplanung zur Förderung und Erhaltung der Selbstständigkeit der Patienten
  • Umsetzung der aktivierenden Pflege
  • Durchführung von ärztlichen Anordnungen (z. B. Infusionsvorbereitung, Schmerzmittelgabe)
  • Versorgung geriatrischer und alterstraumatologischer Patienten in Zusammenarbeit mit einem multiprofessionellen Team

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Altenpflege
  • Erfolgreich abgeschlossene Geriatriespezifische Zusatzqualifikation für Pflegekräfte gemäß OPS 8-550 & OPS 8-98a
  • Einfühlungsvermögen, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten und Spaß an der Arbeit im Team
  • Kompetenz zur Anleitung und Beratung von Patienten und Angehörigen
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Einsatzfreude und Flexibilität

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem innovativen Arbeitsumfeld.
  • Sie erhalten eine Vergütung nach TVöD-K.
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Sie erhalten eine attraktive betriebliche Altersversorgung.

Bewerbungen bitte bis zum 31.05.2022 an s.vesper@krankenhaus-frankenberg.de.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Vesper, Pflegedienstleitung, unter 06451 55-463.

Vertragliche und tarifliche Fragestellungen beantwortet Ihnen Herr Hesse, Personalreferent unter 06451 55-219.

Jetzt online bewerben

Ihr Ansprechpartner

Mirko Hesse

Mirko Hesse Personalreferent

06451 - 55 219 E-Mail schreiben

Zurück

Jetzt direkt bewerben: