Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps Universität Marburg
Pflegefachkraft (m/w/d)

Zurück

Das Kreiskrankenhaus Frankenberg ist ein akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps-Universität Marburg und der Partner für Gesundheit in der Region. Unser Anspruch ist höchste medizinische und pflegerische Qualität. Das moderne Akut-Krankenhaus verfügt über acht Fachkliniken und 223 Planbetten, angeschlossen ist auch ein Medizinisches Versorgungszentrum. Ausbildung wird bei uns über das eigene Schulzentrum für Pflegeberufe, PJ-Ausbildung sowie Facharztweiterbildung großgeschrieben. Fast 600 Mitarbeiter stellen die Versorgung von jährlich rund 30.000 Patienten sicher.

Wir besetzen zum 1. Dezember 2022 folgende Stelle:

Pflegefachkraft (m/w/d)

für Intensivstation, Stroke-Unit (in Voll- oder Teilzeit)

Ihre Aufgaben:

  • Sie versorgen, begleiten und betreuen gemeinsam mit Ihrem Team die Patienten des Bereiches.
  • Sie pflegen Patienten, die eines Monitorings bedürfen und arbeiten dabei vertrauensvoll mit Ärzten und Therapeuten zusammen, um den Patienten eine exzellente Pflege und Medizin zu bieten.
  • Gemeinsam im Team tragen Sie zur Erarbeitung eines zukunftsfähigen Stationskonzeptes bei und sorgen damit für einen strukturierten Stationsalltag, der kontinuierlich weiterentwickelt wird.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene 3-jährige Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege
  • möglichst Berufserfahrung in der Versorgung von neurologischen Patienten
  • Interesse an der Versorgung von überwachungspflichtigen Patienten
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Einsatzfreude, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit in Arbeitsgruppen
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Dreischichtsystem
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungen

Unser Angebot:

  • Es erwartet Sie eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe in einem innovativen Arbeitsumfeld. Sie werden von erfahrenen Mitarbeitern eingearbeitet und erhalten die Möglichkeit sich beim Aufbau der Stroke-Betten aktiv einzubringen.
  • Sie erhalten eine Vergütung nach TVöD-K.
  • Zahlreiche Angebote zu Firmenkonditionen über unsere Plattform und App „corporate benefits“.
  • Wir bieten Ihnen vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Sie erhalten eine attraktive betriebliche Altersversorgung.

Bewerbungen bitte an bewerbung@krankenhaus-frankenberg.de.

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Vesper (Pflegedienstleiung) unter 06451 55-463.

Vertragliche und tarifliche Fragestellungen beantwortet Ihnen Herr Mirko Hesse, Personalreferent unter 06451 55-1624.

Jetzt online bewerben

Ihr Ansprechpartner

Mirko Hesse

Mirko Hesse Personalreferent

06451 - 55 1624 E-Mail schreiben

Zurück

Jetzt direkt bewerben: