Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps Universität Marburg

Mariola Könighaus ist neue Chefärztin der Klinik für Geriatrie

Mariola Könighaus ist neue Chefärztin der Klinik für Geriatrie im Kreiskrankenhaus Frankenberg.

Eine Kooperation des Stadtkrankenhauses Korbach und des Kreiskrankenhauses Frankenberg stellt seit dem Jahresbeginn die geriatrische Versorgung der Menschen in Waldeck-Frankenberg sicher. Ende 2017 hatte das Hessische Ministerium für Soziales und Integration den Kooperationswunsch der beiden kommunalen Krankenhäuser in Waldeck-Frankenberg mit einem Feststellungsbescheid gewürdigt.

Bereits 2015 hatte das Kreiskrankenhaus sein Leistungsspektrum um die Altersmedizin erweitert. Rund 1,4 Millionen Euro wurden in den Umbau investiert. Seitdem ist die Station, die bis zum Jahreswechsel in Kooperation mit dem Diakonie-Krankenhaus Wehrda betrieben wurde, mit insgesamt 26 Betten nahezu ständig voll ausgelastet.

Während die Geriatrie im Stadtkrankenhaus Korbach seit Februar von Chefarzt Dr. Matthias Gernhardt geführt wird, verantwortet Mariola Könighaus als Chefärztin die Geriatrie in Frankenberg. Sie hat Humanmedizin an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und der Johann-Wolfgang-Goethe-Universität Frankfurt studiert. Sie ist Fachärztin für Allgemeinmedizin und verfügt über die Zusatzbezeichnung Geriatrie. Zuletzt verantwortete sie als Chefärztin die geriatrischen Abteilungen in Gauting (München) und Cochem. 

In Waldeck-Frankenberg leben immer mehr alte Menschen.  Waren 2010 noch 20,9 Prozent der Einwohner älter als 65 Jahre, werden es nach Hochrechnungen des Landes 2020 bereits 23,2 Prozent sein. Und mit zunehmendem Alter verändern sich auch die medizinischen Bedürfnisse der Menschen. Die Geriatrie ist ein speziell auf die Bedürfnisse und Erkrankungen älterer Menschen ausgerichtetes Fachgebiet, das sowohl der häufig vorhandenen Multimorbidität als auch der veränderten Stoffwechselsituation älterer Menschen Rechnung trägt. Der Ansatz in der Geriatrie ist die ganzheitliche Betrachtung des Menschen. Geriater sind nicht Spezialisten für Organsysteme, sondern mehr Allgemeinärzte für Senioren.

Bildunterschrift:

Zwei Geriater für Waldeck-Frankenberg: Die neuen Chefärzte Mariola Könighaus (Kreiskrankenhaus Frankenberg) und Dr. Matthias Gernhardt (Stadtkrankenhaus Korbach, rechts neben ihr) haben sich in Frankenberg vorgestellt. Im Bild  von links: Landrat Dr. Reinhard Kubat, Ärztlicher Direktor Dr. Arved-Winfried Schneider (Korbach), die Geschäftsführer Christian Jostes (Korbach) und Gerhard Hallenberger (Frankenberg) sowie der Ärztliche Direktor Hannes Gabriel (Frankenberg).

Zurück