Akademisches Lehrkrankenhaus der Philipps Universität Marburg
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weiterlesen …

Förderverein übergibt Spende über 65.000 Euro

Mit 65.000 Euro unterstützt der Förderverein das Kreiskrankenhaus Frankenberg. Den symbolischen Spendenscheck überreichten Kassierer Günther Seip (links) und Vereinsvorsitzender Dr. Harald Schmid (rechts) an Geschäftsführer Gerhard Hallenberger.

Der Verein zur Förderung des Kreiskrankenhauses Frankenberg hat die Kreisklinik zum Jahresbeginn mit einer Spende in Höhe von 65.000 Euro bedacht. Vorsitzender Dr. Harald Schmid und Kassierer Günther Seip überreichten den symbolischen Spendenscheck an Geschäftsführer Gerhard Hallenberger.

Die aktuelle Spende wird für drei Maßnahmen im Kreiskrankenhaus verwendet:

  • Die Anschaffung von speziellen Untersuchungsliegen für die Endoskopie
  • Den Erwerb eines Kapnometers – eines Gerätes zur unblutigen Messung der CO2-Spannung im Blut durch die Haut, also ohne Stich
  • Und für Ausstattung für das neue Schulzentrum für Pflegeberufe (Whiteboards, Beamer und insbesondere Übungsgeräte für die angehenden Gesundheits- und Krankenpfleger. Im Rahmen des akademischen Lehrbetriebs sollen die Geräte auch von den Medizinstudierenden genutzt werden.

Hallenberger dankte Schmid und seinen Mitstreitern aus dem Förderverein für die kontinuierliche Unterstützung des Kreiskrankenhauses. Seit 2007 hat der Verein insgesamt exakt 700.000 Euro bei heimischen Unternehmern, Kaufleuten und Bürgern eingeworben und dem Kreiskrankenhaus zur Verfügung gestellt. Das Geld wurde für eine Vielzahl an Projekten verwendet. Dazu zählen unter anderem die Anschaffung eines Kernspintomographen, die Sanierung der kardiologischen Überwachungsstation, die Einrichtung eines Herzkatheterlabors oder der Neubau der Endoskopie.

Kontakt zum Förderverein: Postfach 1280, 35066 Frankenberg, Telefon 06451 – 55 – 305 (montags bis freitags von 8 bis 13 Uhr; Frau Traute); Spendenkonto: Sparkasse Waldeck-Frankenberg, IBAN: DE59 52350005 053491, BIC: HELADEF1KOR.

Zurück